Begegnung und andere Abenteuer | Kinderferienfreizeiten 2022

Allegra!

Bergwandern zwischen alten Gletschern und jungem Inn
Ferienhaus Ebnat-Kappel, Bos-cha, 7545 Guarda, Schweiz

Vom 2. bis 13. August 2022

Für Kinder von 11 bis 14 Jahren (bis zur Konfirmation)

Wer beim Wandern im Unterengadin auf Einheimische trifft, hört oft den gutgelaunten Gruß: Allegra! Das bedeutet Freude, Fröhlichkeit – und trifft den Nagel auf den Kopf! Schon die frische, klare Morgenluft weckt große Lust, loszuziehen und die einmalig schöne Aussicht auf die umliegenden Gipfel und Gletscher zu genießen, während unter uns der Inn durchs Tal rauscht und hoch über uns die Adler kreisen. Auf den höher gelegenen Wegen können wir die Murmeltiere pfeifen hören und manchmal sogar sehen – so wie noch weiter oben, mit etwas Glück, auch Steinböcke und Gämsen.

Beim Wandern gibt es immer viel zu erzählen, und wenn wir an schattigen Waldplätzen, weichen Wiesen und herrlich erfrischenden Bächen unsere Pausen einlegen, kann man ausprobieren, wer am längsten die Füße ins eisige Wasser halten kann …

Zurück in unserem gemütlichen Haus erwarten uns Spiele, ein köstliches warmes Abendessen – und natürlich unsere Abendfeier, bei der wir gemeinsam viele Lieder singen und spannende Geschichten hören werden.

Leitung: Johannes Roth, Pfarrer, Stuttgart,
Tel: 0711. 62 01 10 70, E-Mail: roth.johannes@posteo.de

Teilnahmebeitrag für 12 Tage: 480,00 €.
Darin enthalten sind Buskosten ab/bis Ulm bis/ab Guarda, Unterkunft und Verpflegung, pädagogische Betreuung, Ausflüge, Materialkosten sowie eine Unfall- und Haftpflichtversicherung.

Anmeldung