Begegnung und andere Abenteuer | Jugendferienfreizeiten 2021

Kanu, Kiefern, Klippen … Ausgebucht, nur noch Warteliste möglich!

Kanutour in Schweden

Vom 28. Juli bis 13. August 2021

Für Jugendliche von 14 bis 17 Jahren

Über weite Seen und verschlungene Flüsse paddeln, Elche und Seeadler beobachten, auf Klippen Sonne satt genießen, baden und chillen, den herrlichen Duft der Kiefern riechen, Freundschaften schließen und gemeinsam singen, fantastische Sonnenuntergänge erleben, abends gemütlich im Schlafsack liegen und den Regentropfen auf dem Zeltdach lauschen – all das kannst Du erleben, wenn wir in der wunderbar wilden Natur Schwedens mit dem Kanu unterwegs sind!

Wir lassen den Alltag hinter uns und schlagen unsere Zelte jeden Tag woanders in freier Natur auf. Dabei sind wir mal kürzer, mal länger auf dem Wasser, mal ganz entspannt auf spiegelglatten Seen und manchmal auch bei Wind und Wellen, so dass wir alles geben müssen. Wie es auch kommt, wir machen das Beste draus, erleben und meistern alles gemeinsam. Ganz gleich, ob Du das erste, zweite oder hundertste Mal im Kanu sitzt – Du bist herzlich willkommen!

Hast Du Lust, dabei zu sein – und kannst Du schwimmen? Dann melde Dich bald an! Wir haben 36 Plätze, aber die sind schnell belegt.

Das Team von Kanu, Kiefern, Klippen … freut sich auf Dich!

Leitung: Dietmar Schwarz, Mitarbeiter im Verband der Sozialwerke der Christengemeinschaft, Hamburg, Tel: 040. 413 30 27-2, E-Mail: d.schwarz@cg-sozialwerke.de;

Naomi Kassner, Zimmerin und Wildnispädagogin i. A., Leipzig,
E-Mail: naomi.kassner@posteo.de;

Jan Tritschel, Pfarrer, Dresden

Teilnahmebeitrag für 17 Tage: 590,00 €.
Darin enthalten sind Bus- und Fährkosten ab/bis Hamburg bis/ab Schweden, Unterkunft in Zelten, Verpflegung, pädagogische Betreuung, Kanunutzung, Schwimmwesten, Materialkosten sowie eine Unfall- und Haftpflichtversicherung.

Anmeldung